Wettbewerb "Jugend musiziert"

Wie jedes Jahr startet im Januar eine neue Runde des Wettbewerbs Jugend musiziert. Besonders begabte Kinder und Jugendliche aus unserer Region werden sich am Sonntag, den 20.1.2019 in Oldenburg einfinden, um dort ihr Können unter Beweis zu stellen.

Von unserer Musikschule geht in diesem Jahr die 11jährige Querflötistin Marie Struß aus Varel an den Start. Sie wird, gemeinsam mit ihrer gleichaltrigen Klavierpartnerin Lotta Krüger aus Cäciliengroden, ein Programm von ca. 10 Minuten Dauer vortragen, das Werke aus verschiedenen Zeitepochen enthält.

Marie hat seit 2,5 Jahren an unserer Musikschule bei Angela Dohmen Querflötenunterricht. Vorher hatte sie schon ein Jahr Blockflöte gespielt. Es ist ihre erste Teilnahme an einem Musikwettbewerb.

Am Samstag, den 12.1.2019 findet um 17.00 Uhr im Logenhaus in Wilhelmshaven ein Vorbereitungskonzert für Jugend musiziert statt. Hier werden insgesamt sechs junge Musikerinnen unserer Region ihre kompletten Wettbewerbsprogramme schon einmal vor interessiertem Publikum vortragen. Außer Marie und Lotta werden daran eine junge Geigerin, eine Cellistin und ein Duo Klarinette/Klavier beteiligt sein. Der Eintritt zu diesem sicherlich hörenswerten Konzert ist frei.

Zurück