Neue Lehrkräfte in der Musikschule

Noch freie Unterrichtsplätze bei Gesang und Klavier

Zum Beginn des neuen Schuljahrs konnte die Musikschule Friesland-Wittmund mehrere neue Lehrkräfte in ihren Reihen begrüßen.

Bei zweien von ihnen gibt es aktuell noch freie Plätze:

 

Artem Kanke ist ein erfolgreicher Pianist, der seinen „Master of Music Klavier“ im Jahr 2012 an der renommierten Musikhochschule Köln gemacht hat. Neben seiner regen Konzerttätigkeit hat er sich aber auch intensiv mit Instrumentalpädagogik beschäftigt und pädagogisch gearbeitet. Sein fundierter Klavierunterricht ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geeignet, Anfänger wie Fortgeschrittene sind bei ihm in den besten Händen.

 

Anja Lemercier hat Gesang in Kassel studiert und ihr Können durch die Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen verfeinert. Sie hat Bühnenerfahrung an verschiedenen Opernhäusern gesammelt. Durch die jahrelange Unterrichtstätigkeit an einer Musical-Schule  hat sie Berufserfahrung nicht nur im Bereich der Klassik, sondern auch in der Unterhaltungsmusik vorzuweisen. Frau Lemercier geht individuell auf jeden Musikwunsch, aber auch auf jedes Stimmproblem ein und unterrichtet Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen.  Ihr Unterricht findet in Jever am Mittwoch statt.

 

Interessenten für Klavier- oder Gesangsunterricht wenden sich bitte an die Musikschule Friesland-Wittmund unter 04461/987918 oder u.neumann@vhs-frieslandwittmund.de    

 

Zurück