• Musikschule Friesland-Wittmund
    Musikalische Bildung für alle
    Die Musikschule Friesland-Wittmund bietet in der Region ein vielfältiges Kurs- und Unterrichtsangebot in allen Bereichen der musikalischen Bildung. Dazu kommen Ensembles und kleine Orchester bis hin zur Jazzband, die sich schon auf Ihre Teilnahme freuen.

Über uns

Der Fachbereich Musikalische Bildung bietet in den Regionen Friesland und Wittmund ein vielfältiges Kurs- und Unterrichtsangebot in allen Bereichen der musikalischen Bildung. Dazu kommen Ensembles und kleine Orchester bis hin zur Jazzband und Bigband, die sich schon auf Ihre Teilnahme freuen.

Es beginnt mit den Frühförderkursen für die Kleinsten ab ca. 2 Jahren in Begleitung ihrer Eltern, die sich im Musikgarten treffen und führt bis zu den Orchestern, Gitarren-Ensembles, Blechblas- und Streichorchestern und der Jazzband – es gibt für jedes Alter und für jeden Geschmack ein breites Angebot, das von ca. 1.700 Schülerinnen und Schülern jeden Alters genutzt wird.

Als erwachsener Wiedereinsteiger oder Anfänger sind Sie natürlich auch herzlich willkommen: Unterricht speziell für Erwachsene sind im Angebot und viele Ensembles sind für Erwachsene offen.

Wenn Sie oder Ihre Kinder Interesse am Erlernen eines Instrumentes, der Ausbildung Ihrer Singstimme oder an einem Ensemble haben, dann beraten wir Sie gerne: In Wittmund unter 04462 - 86 33 31 und in Schortens unter 04461 - 98 79 13. Buchen Sie einfach einen Schnuppertermin, der entsprechende Fachlehrer wird Sie gerne beraten und in aller Regel können Sie unverbindlich eine Unterrichtsstunde besuchen, um sich einen Eindruck zu verschaffen, ob das gewählte Fach oder Instrument auch Ihre Interessen trifft.

Anmeldungen werden jederzeit entgegengenommen, der Unterrichtsbeginn richtet sich nach den Kapazitäten freier Unterrichtsplätze.

Aktuelles aus der Musikschule

Angebot der Musikschule für die Jüngsten

Schon ganz kleine Kinder können an Musik herangeführt werden, und zwar auf spielerische und liebevolle Weise im Musikgarten. In Begleitung eines Elternteils (auch Großeltern sind natürlich herzlich willkommen!) kommen die Kleinsten durch Singen, Bewegungsspiele und das Kennenlernen von kindgerechten Instrumenten mit der Welt der Musik in Kontakt.

Freie Plätze gibt es zur Zeit in folgenden Kursen:

Musikgarten 1 (2-3 Jahre): Jever, Dienstag, 15.55 Uhr

Musikgarten 2 (3-4 Jahre): Jever, Dienstag, 16.45 Uhr; Schortens, Donnerstag, 16.00 Uhr; Varel, Mittwoch, 15.55 Uhr.

Informationen gibt es bei der Musikschule Friesland-Wittmund unter 04461/987918 oder u.neumann@vhs-frieslandwittmund.de

Musikalische Bildung für Alle 2020/2021

 

Hier gehts zum Angebotsheft

Da die Landesregierung weitere coronabedingte Einschränkungen gelockert hat, gelten ab 1.Juni in der Musikschule die folgenden neuen Regelungen:

 

  • Unterricht in den Fächern Gesang und Blasinstrumente kann mit maximal vier Personen je Gruppe wieder stattfinden! Hier gelten besondere Abstands- und Hygieneregeln.
  • In den anderen Fächern kann nun auch wieder Unterricht in größeren Gruppen erteilt werden. Hierzu gilt: alle Personen im Raum müssen mindestens 1,5 Meter Abstand zueinander halten.
  • Für Ensembles (außer Bläserensembles) gilt, dass Proben auch wieder starten können, wenn alle Abstandsregeln befolgt werden können. Unter Beteiligung von Bläsern gilt eine Obergrenze von vier Personen.
  • Die Kurse Musikalische Früherziehung und Musikgarten etc. müssen leider weiterhin ausfallen.

Bitte beachten Sie weiterhin gewissenhaft alle Abstands- und Hygieneregeln.  Im Eingangsbereich und auf den Fluren der Musikschulgebäude gilt Maskenpflicht!

Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam ab Juni einen weiteren großen Schritt in Richtung Normalität machen können!